[cloud] Public Cloud

avatar Alexander Thiel
avatar Nico Kreiling

In der ersten Folge der neuen Serie rund um Cloud und modernes Software Deployment erklärt Alexander Thiel die wesentlichen Grundlagen von öffentlichen Cloud-Angeboten. Wir führen in grundlegende Konzepte wie Regions und Availability Zones ein und besprechen Basis-Terminologie wie SaaS, PaaS und IaaS. Alex und Nico berichten von den eigenen ersten Erfahrungen mit der Cloud und berichten von Migrations-Projekten. Anschließend gehen wir durch die wichtigsten Unterschiede zwischen einer Software Architektur auf eigener Hardware und in der Cloud und bewerten Vor- und Nachteile hinsichtlich Skalierbarkeit, Verfügbarkeit, Sicherheit, Ease-of-use und Kosten. 

#7 Infrastructure as Code

avatar Arnold Bechtoldt
avatar Nico Kreiling

Infrastructure as Code (IaC) ist ein modernes Paradigma, welches Hardware Ressourcen in Quellcode abbildet. Auf diese Weise wird die Infrastruktur einfach reproduzierbar, versionierbar  und ist sogar automatisch dokumentiert. Arnold Bechthold erklärt mir, woher diese Entwicklung kommt und wie sie sich von klassischem Konfigurationsmanagement unterscheidet. Terraform ist eine sehr verbreitete und vor allem Cloud agnostische Open-Source Software zur Realisierung des IaC-Paradigmas und unsere Beispiel-Implementierung. Wir beschreiben was notwendig ist, um einen hochverfügbaren Webshop bei AWS zu betreiben und wie ein entsprechendes Abbild in Terraform aussieht. Auch gehen wir auf Themen wie Statemanagement, Provisionierung und den Unterschied zwischen deklarativer und imperativer Software ein. Letztlich diskutieren wir die Zusammenhänge zwischen der DevOps Bewegung und IaC sowie das sich wandelnde Berufsbild vom klassischen Administrator hin zum Systems Engineer.

Links: